Seite 1 von 3
#1 Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von raben-aas 10.01.2007 11:11

Es muss nicht immer das groteske Äußere sein.

Bei Requiem können Nosferatu auch auf subtilere Art und Weise unheimlich sein und müssen keineswegs mehr physische Deformationen aufweisen.

In diesem Thread können Ideen für die Nosferatu-Clansschwäche gesammelt werden - und dafür, wie sie offplay angezeigt werden kann.

#2 Re: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von raben-aas 10.01.2007 11:15

Und hier auch gleich ein paar Ideen:

Der Charakter ist immer von einem eisigen Hauch umgeben
(muss neuen Spielern ggüber 1x angesagt werden oder wird auf Zettel notiert, der angepinnt wird)

In der Nähe des Charakters hat man oft finstere Gedanken
(muss neuen Spielern ggüber 1x angesagt werden oder wird auf Zettel notiert, der angepinnt wird)

Unter der Haut des Charakters scheint sich etwas zu bewegen
(muss neuen Spielern ggüber 1x angesagt werden oder wird auf Zettel notiert, der angepinnt wird)

Charakter wirkt einfach unheimlich
(Schminke wie bei sehr niedruger Moralität: bleiche, kranke Haut, Augenringe, Fänge)

Die Kleider des Charakters verrotten ihm am Leib
(Spieler zieht nur zerfetzte, zerfressene Kleidung an)

Der Charakter ist von Insekten befallen
(kl. Packungen mit Plastikinsekten kaufen und um Sitzplatz etc. verstreuen bzw. gelegentlich 1 in den Mund nehmen und herauskrabbeln lassen bzw. hervorhusten)

Ausschließlich mit unheimlicher Stimme sprechen

Angsteinflößendes Gebaren an den Tag legen
(unpassende Berührungen, sich zu nah an Gegenüber stellen, zuweilen mit fremder Stimme sprechen etc.)

AAS
#3 Re[2]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Sue 10.01.2007 17:47

Es gibt auch diverse Latexteile, die man sich ins Gesicht kleben kann (mit ein wenig geschick kann man tolle Effekte erzielen)
[signature]Gaude, Sion filia!
Iubila, Ierusalem!
Tuus rex en advena
Veniet ferens pacem.
Gaude, Sion filia!
Iubila, Ierusalem![/signature]
#4 Re[3]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Warpstein 02.02.2007 11:50

Mein Favorit:

-> Es gibt einen unangenehmen Geruch, Vampire werden abgestoßen sein von dem widerlichen Gestankt des Nosferatus.
(Reibekäse auf der Haut und Klamotten verteilen, verschiedene Parfüme übereinander etc.) ...mit der Kombo von verrotteten Klamotten perfekt!

dann gibt es noch weitere Möglichkeiten wie z.b

-> Schleimige oder fettige Haut und dazu noch Latex im Gesicht.
(Vorher die Haut mit Fett oder ähnlichen einschmieren)
#5 Re[4]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Valerius 02.02.2007 12:08

Warpstein>Mein Favorit:

->> Es gibt einen unangenehmen Geruch, Vampire werden abgestoßen sein von dem widerlichen Gestankt des Nosferatus.
Warpstein>(Reibekäse auf der Haut und Klamotten verteilen, verschiedene Parfüme übereinander etc.) ...mit der Kombo von verrotteten Klamotten perfekt!

Warpstein>dann gibt es noch weitere Möglichkeiten wie z.b

->> Schleimige oder fettige Haut und dazu noch Latex im Gesicht.
Warpstein>(Vorher die Haut mit Fett oder ähnlichen einschmieren)

LoL, na den möcht ich sehen der freiwillig "real" stinkt und glänzend zum LARP-Treff kommt.
#6 Re[2]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Aglazan 02.02.2007 12:13

raben-aas> Unter der Haut des Charakters scheint sich etwas zu bewegen
raben-aas>(muss neuen Spielern ggüber 1x angesagt werden oder wird auf Zettel notiert, der angepinnt wird)

Hm, reine Zettelchen/Telling - Sachen finde ich weniger schick... das ist imho ähnlich wie Maskerade-Nossis, die nur mit einem "Mask 3"-Zettel rumflitzen. Irgendwie sollte man den Mitspielern schon eine Chance geben, direkt zu reagieren...gerade Abscheu, Furcht und Ekel sind komplett ohne äußeren Auslöser schwer glaubwürdig darzustellen und fallen dann leicht unter den Tisch.

Bei dieser Sache könnte der Nosferatu z.B. wirklich davon überzeugt sein, dass etwas unter seiner Haut wohnt, und gelegentlich versuchen, mittels Kratzen (oder, wenn man sich entsprechend vorbereitet hat (Latexhaut o.ä.) , mittels Hautabziehen/Aufschneiden von Beulen/Vorzeigen von "Fraßgängen" auf der Haut etc. den "Parasiten" zu finden.
Man muss das ja nicht ständig machen, aber zumindest gelegentlich mal daran zu erinnern, kann der Spielatmosphäre ihmho nicht schaden.
#7 Re[5]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Warpstein 02.02.2007 12:14

Valerius>LoL, na den möcht ich sehen der freiwillig "real" stinkt und glänzend zum LARP-Treff kommt.


Ich

Damals in einer Sabbat Runde einen Samedi gespielt, da diese widerlich stinken habe ich genau das gemacht.
Ebenfalls einige Nosferatu in der Runde, sehe nicht das Problem!
#8 Re[6]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Ceridan 02.02.2007 12:26

Ich mache sowas ebenfalls es gehört nun mal zu einer überzeugenden Rolle und wenn man den Nachteil stinkend spielt sollte man es auch ausspielen (Zettel und Telling sind wirklich furchtbar)

Allerdings muss ich zugeben das ich nicht ganz so hardcore bin wie einige andere Mitspieler und mich nicht mit alten Lebensmitteln einreibe sondern eher stinkende Parfüms verwende
#9 Re[7]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Dian Cecht 03.02.2007 21:03

Nicht ganz billig aber vielleicht im Larp abwendbar, im Theater klappt`s ganz gut.
Die batteriebetrieben Nebelmaschine unter dem wallenden Gewand, muss es mal ausprobieren.
Leider ist der Nebelfluide verbrauch beträchtlich und wen man bedenkt das es ja nicht nur kurze Einsätze wie im Theater sind könnt es, dass das kleine Maschinchen recht belasten ..
#10 Re[8]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von raben-aas 05.02.2007 11:19

Wäre auf jeden Fall aber ein cooles Goodie für den Einsatz von GRAUEN und anderen Alptraum-Kräften

#11 Re[9]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Warpstein 05.02.2007 12:23

Stell mir das ein wenig dumm vor, irgendwie Nebel etc wirkt für mich leicht billig, bin ebenfalls auch kein Fan von generellen Nebelzeugs.
#12 Re[10]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Dian Cecht 05.02.2007 12:38

Das es billig wirkt, bedarf es einem massigen Einsatz dessen.
Du willst ja nicht auf einer Nebelwolche schweben sondern nur leicht davon umhaucht sein - oder willst du eine Zauber von Oz abgeben ...
Auch ein nicht zu unterschätzender Aspekt ist das Licht ...

Die Dosis macht`s, hat schon der olle Paracelsus gesagt.:blood:

Gruss DAIN
#13 Re[11]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Warpstein 05.02.2007 12:42

Ich habe aber gewiss keine lust darauf irgendwie 3-4x auf einer Session unter meiner Robe zu fassen und paar Nebelwolken los schießen lassen, die ich ja dann auch noch richtig dosieren muss.

Ausserdem, ich habe derzeit nicht so wirklich die Ahnung aber selbst die kleinen Nebelwerfer sind immer noch ein großer handgroßer Kasten oder? soll man diesen Kasten dann unter dem Ärmel verstecken oder wie soll ich mir das vorstellen?
#14 Re[12]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Picasso 20.07.2007 13:13

- auch gut einfach die haare mir ein wenig oder ein wenig mehr Sonnenblumenöl ubergießen und im spiel ofter mit der hand dadurchfahren, manche spieler die nicht wissen das es Öl ist, bekommen da schon mal des würgen, wenn man die hand dan ihrem pullover abwischt^^
#15 Re[13]: Tipps für die Nosferatu Clansschwäche von Alina 20.07.2007 17:49

Picasso>- auch gut einfach die haare mir ein wenig oder ein wenig mehr Sonnenblumenöl ubergießen und im spiel ofter mit der hand dadurchfahren, manche spieler die nicht wissen das es Öl ist, bekommen da schon mal des würgen, wenn man die hand dan ihrem pullover abwischt^^

Kann man Sonnenblumenöl eigentlich aus den Klamotten wieder rauswaschen ohne dass es Fettflecken gibt, die nie wieder rausgehen? - Sollte man vorher ausprobieren, sonst könnte es sein, dass einem jemand an die Gurgel geht. Würdest du mir die Klamotten damit versauen, würde ich darüber nachdenken, dich ernsthaft zu pflocken.
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz