#1 MTV für Vampire & Morbide von raben-aas 07.03.2007 09:58

Ich wollte es nicht verabsäumen, euch nach dem Grauen erregenden Obernosferatu DJ Bobo einige GUTE Musikvideos vorzusetzen, die - nunja - das Morbide im Besonderen zum Gegenstand haben und somit von Vampiren landauf landab vielleicht ganz gerne geguckt werden.

Hier ein Lieblingsvideo von Alexander Murnau:


Die grausame Wahrheit über Belials Brut:


Die Kombination dieser Bilder mit dieser Musik (und dem Text) könnte von Uräus sein (Uräus ist mein Berliner Invictus-Mekhet. Er ist großer Freund der Cinematographie (inkl. schlechter Horrorfilme aus den Siebzigern) und er hat mehr bittere Erinnerungen, als gut für ihn sind)


Und zum Abschluss ein Songtext, der - trotzdem er über Jahre DER Vampir-Soing schlechthin war - heutzutage wie ich festgestellt habe mehr und mehr Leuten - auch Vampir-Interessierten - gänzlich unbekannt ist und darum dringend hier verewigt werden muss, damit ihr ihn euch suchen und kaufen könnt:

"Moon Over Bourbon Street" by Sting

There's a moon over Bourbon Street tonight
I see faces as they pass beneath the pale lamplight
I've no choice but to follow that call
The bright lights, the people, and the moon and all
I pray everyday to be strong
For I know what I do must be wrong
Oh you'll never see my shade or hear the sound of my feet
While there's a moon over Bourbon Street

It was many years ago that I became what I am
I was trapped in this life like an innocent lamb
Now I can only show my face at noon
And you'll only see me walking by the light of the moon
The brim of my hat hides the eye of a beast
I've the face of a sinner but the hands of a priest
Oh you'll never see my shade or hear the sound of my feet
While there's a moon over Bourbon Street

She walks everyday through the streets of New Orleans
She's innocent and young from a family of means
I have stood many times outside her window at night
To struggle with my instinct in the pale moon light
How could I be this way when I pray to God above
I must love what I destroy and destroy the thing I love
Oh you'll never see my shade or hear the sound of my feet
While there's a moon over Bourbon Street

#2 Re: MTV für Vampire & Morbide von Noobier 07.03.2007 11:15

das erste is definitiv knorkator... und was daran scheiße sein soll weis ich jezze nicht... is doch geil... ich hab alben von denen...
#3 Re[2]: MTV für Vampire & Morbide von Noobier 07.03.2007 11:24

ja ich weis, mal widder nciht zuende gelesen... Stephan du bist RAUS!!!
#4 Re: MTV für Vampire & Morbide von Valerius 07.03.2007 11:30

raben-aas>(Wurde inplay bei Maskerade Live von meinem Clanlosen Carryon und dessen "extrem günstig produzierender" Horror FX Firma "Ghastly Graffixx" gemacht)


Echt jetzt? Geilo. Rammstein, die Vampire LARPer.
#5 Re[2]: MTV für Vampire & Morbide von raben-aas 07.03.2007 13:33

Valerius>Echt jetzt? Geilo. Rammstein, die Vampire LARPer.

Ähm. Nö. Ich meinte: Inplay haben wir bei Maskerade Live damit GESPIELT, dass Carryon mit seiner Firma jenes Video produziert hat. Rammstein ist krank. Aber SO krank, dass sie Vampire LARP spielen, sind sie nun auch wieda nicht

AAS
#6 Re[3]: MTV für Vampire & Morbide von Valerius 07.03.2007 13:34

Achso, hab den Satz falsch verstanden.
#7 Re[4]: MTV für Vampire & Morbide von Memnoch 09.03.2007 15:05

Ein Tribut für dieses klasse Lied (Moon over Bourbon Street). Danke dass du es hier reingestellt hast.
#8 Re[5]: MTV für Vampire & Morbide von Miroque 29.03.2007 07:12

Sehr schön, Knorkator ist ja immer gut, aber die beiden von der Brut zeigen wie Belial sich das Unleben immer gewünscht hat
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz