#1 Updates von raben-aas 30.10.2006 16:04

Hallöchen!

Die Hosts dieses Forums sind eifrig dabei, neue Features verfügbar zu machen und die Foren technisch zu verbessern.

Hier eine Übersicht der jüngsten Updates, die durchgeführt wurden:

- Usability: Auf der Index Seite wird jetzt die letzte Forum Aktivität angezeit.
- Usability: Nachrichten in einer Diskussion werden jetzt nach Datum sortiert.
- Usability: Eigene Themen können nachträglich bearbeitet werden. Dazu müssen Sie die Benutzergruppen-Berechtigung "Eigene Beiträge editieren" aktivieren
- Usability: Beiträge können jetzt über ein Löschen-Link gelöscht werden.
- Fix: Nach dem Ändern einer Einstellung in der Admin-Oberfläche wurden alle Forum User automatisch ausgeloggt. Dieses Problem wurde nun beseitigt.
- Usability: Bei allen User, die Browser Cookies deaktiviert haben, wird jetzt eine Warnung angezeigt.
- Fix: Anonyme User werden jetzt nach der IP Adresse identifiziert und nicht nach Session ID wie das vorher der Fall war. Somit wird bei jedem Seitenrefresh der User Online Zähler nicht hochgezählt, wenn ein User die Cookies deaktiviert hat.
- Fix/Usability: Da viele User ein Problem mit dem "Hyperlink"-BB hatten, wird dieser bei neu registrierten Foren nicht mehr existieren. Stattdessen werden alle URLs automatisch in anklickbare Links umgewandelt. Wir empfehlen Ihnen, das Hyperlink-BB ebenfalls über Ihre Admin-Oberfläche zu löschen.
- Fix/Sicherheit: Für die Passwort-Wiederherstellung wird jetzt auch die Email benötigt.
- An vielen Stellen wurde die Performance verbessert
- Viele kleine Bugs wurden behoben

- Search Algorithmus wurde start verbessert. Texte von geschriebenen Beiträgen werden jetzt besser indexiert.
- Im Profile wird jetzt die Gruppe sowie die Anzahl der Beiträge eingeblendet
- Im Internet Explorer gab es ein Problem mit Sessionübergabe in I-Frames. Dieses Problem wurde nun beseitigt.
- Nicht benutzte Forum Accounts können jetzt über eine Löschen-Funktion gelöscht werden.
- Private Nachrichten können jetzt über eine Vorschau-Funktion angezeigt werden.
- Diskussionen können über eine neue Schaltfläche abboniert bzw. abbestellt werden (Früher könnte man eine Diskussion nur beim Erstellen eines Beitrags abbonieren)
- Die Schriftgröße kann von dem Forum-Besitzer geändert werden. Dies wird über die Layout-Einstellungen durchgeführt (Admin Oberfläche)
- Anonyme Benutzer müssen beim Erstellen eines Beitrags nur den Benutzernamen eingeben. Eingabe einer Email-Adresse ist nicht mehr notwendig.
- Einige Refresh-Probleme in der User Online Anzeige wurden beseitigt.
- "User Icon", "Clock Icon" sowie "Edit Vote Option Icon" wurden aus dem Layout entfernt
- Die Links "Bearbeiten" und "Thema bearbeiten" wurden zu einem Link zusammengefasst
- Eigene Dokument- sowie Umfrage-Kommentare können nachträglich bearbeitet werden
- In der Themenliste wird bei jedem Thema die Erstellungsdatum angezeigt
- Hochgeladene Dateien können jetzt überall per Mausklick hinzugefügt werden
- Um geschriebene Beiträge besser von einander zu trennen haben wir ein neues Style Image mit der Bezeichnung "Activity Background" hinzugefügt. Um das Aussehen von bereits vorhandenen Foren nicht zu beeinflussen, haben wir dieses Bild während der Migration durch ein transparentes Gif-Bild ersetzt. Um die neue Einstellung zu aktivieren, müssen Sie sich über die Admin-Oberfläche einloggen und dann bei "Eigene Bilder" das "Other / Activity Background" auf die Defaulteinstellung zurücksetzen.
- Performanceverbesserung. Alle Seiten werden jetzt schneller geladen.
- Viele kleine Bugs sowie Usability-Probleme wurden beseitigt

Cool, wa? :dafür:
#2 Re: Updates von raben-aas 04.01.2007 08:59

Und weiter geht es mit den Updates des Forums:

Das Wichtigste im Kurzueberblick:

- Bevorstehende Wartungsarbeit (Update auf die neue Version)
- Neues Layout
- Dokument-Erstellung
- Avatar-Icon wurde vergroessert
- Das Loeschen von Antworten ist jetzt moeglich
- Optische Trennung zwischen Signatur und Beitragstext
- Anti-Spam-Schutz fuer oeffentliche Emails
- RSS-Feeds (Atom)
- Viele kleine Verbesserungen

Das Update wird lt. Info des Support-Teams am Freitag 5. Januar ab 23:00 Uhr durchgefuehrt und wird voraussichtlich mehrere Stunden dauern.

In dieser Zeit steht der gesamte Service nicht zur Verfuegung.

Weiterhin koennen am 6. Januar wegen einigen zusaetzlichen Wartungsarbeiten weitere (hoffentlich nur kurze) Ausfallzeiten entstehen. Nach einem erfolgreichen Update werden folgende Aenderungen bzw. Verbesserungen dazukommen:

1. Ein komplett neues Layout
Das ist ein klassisches Bulletin-Board Layout. Hier finden Sie ein Screenshot von der Index-Seite: http://shared.esusoft.de/bb_screenshot.jpg

Ob ich das neue Layout verwende oder nicht, überlege ich mir noch. In jedem Fall seid nicht verwirrt, wenn am WE oder Anfang nächster Woche ein paar Mal das Layout wechselt

2. Viele Forum-Benutzer hatten wohl Schwierigkeiten mit dem Dokument-Topic. Dabei war denen der Unterschied zwischen Dokument und normaler Diskussion nicht deutlich genug und er fuehrte zu einer Verwirrung. Aus diesem Grund hat das Team die Dokument Unterstuetzung komplett deaktiviert. In der neuen Version koennen keine neue Dokumente erstellt werden. Alle bereits erstellte Dokumente werden in normale Diskussionen umgewandelt.

3. Nach vielen Rueckmeldungen wurde auch das Avatar-Icon vergroessert. Im bestehenden 'Simple Forum'-Layout wurde die Hoehe des Avatars auf 48 Pixel gesetzt. Die Breite ist dabei dynamisch. Im Benutzerprofil koennen dann beliebig grosse Avatar-Dateien hochgeladen werden. Die Groesse wird beim Hochladen automatisch umgewandelt. Bestehende Avatarbilder werden waehrend der Migration auf 48x48 Pixel vergroessert. Wegen dieser Vergroesserung entsteht ein Qualitaetsverlust und das Team empfiehlt, nach dem Update alle Avatar-Bilder erneut hochzuladen.

4. Das bestehende 'Simple Forum'-Layout (das auch wir aktuell verwenden) wurde lt. Info des Teams an sehr vielen Stellen verbessert. Zum Beispiel wurde der Seitenzaehler ueberarbeitet. Auch in der Themenliste sind bei groesseren Diskussionen Links auf einzelne Seiten hinterlegt. In der Mitglieder-Liste gibt es neue Spalte mit der Mitglieder-Gruppe sowie Anzahl der Beitraege. Die Beitraege bekommen einen etwas anderen Header. Es gibt jetzt zwei neue Optionen in den Layout-Einstellungen. Mit 'Hide Navigation' kann die Navigation ausgeblendet werden. Somit kann man eine individuelle Navigation implementieren. Mit 'Show Smiles and BB Codes by default' koennen Smiles standardmaessig eingeblendet werden und die Benutzer muessen nicht auf 'Textformatierung' klicken.

5. Weiterhin koennen in neuer Version einzelne Antworten einer Diskussion geloescht werden.

6. Bei allen Loeschvorgaengen im Forum wird jetzt ein Bestaetigungsdialog angezeigt.

7. Nach einigen Rueckmeldungen im Supportforum wurde auch die Signatur ueberarbeitet. Die Signatur wird in einer anderen Schrift angezeigt und ist mit einer Trennlinie versehen.

8. Alle oeffentliche Emails im Benutzerprofil sind nun mit einem Anti-Spam-Schutz geschuetzt. Somit koennen solche Email von Spam-Bots nicht mehr ausgelesen werden.

9. In allen Foren wurde eine Unterstuetzung von RSS-Feeds (Atom) integriert. Damit koennen alle Forum-Inhalte mit sogenannten RSS-Feed-Reader ausgelesen werden (Natuerlich sind damit Inhalte gemeint, die nur fuer anonyme Benutzer zur Verfuegung stehen).

Wie schonmal angemerkt: Die Supporterz hier sind echt fit und voll am Ball.

Wer nochwas findet: Immer melden, ich gebe das dann weiter
#3 Re[2]: Updates von raben-aas 05.01.2007 12:16

So ... hab grade mal noch ein paar neue Smileys eingefügt. Have fun (findet ihr beim Antworten direkt unter dem Schreibfenster unter "Textformatierung").

:trooper::>::bricks:
#4 Re[3]: Updates von raben-aas 08.01.2007 10:06

Hallo!

Der Fehler, dass einige Beiträge mit falschem Datum versehen und daher falsch einsortiert sind, ist bekannt und dem am WE erfolgten Update der Software zuzuschieben.

Am Besten, ihr wählt einmal "alle Beiträge als gelesen markieren" (ganz unten).

In Zukunft werden alle neuen Beiträge wieder korrekt sortiert sein.

Was die Avatare betrifft: Diese sind jetzt größer, daher scheinen die bisherigen Avatare jetzt grob gepixelt zu sein. Am Besten, ihr ladet euren Avatar in der neuen Größe neu hoch oder wählt einen in der Größe passenden, neuen Avatar (Info zur Avatargröße siehe oben).

AAS
#5 Re[4]: Updates von raben-aas 08.03.2007 10:48

Ab sofort solltet ihr eure eigenen Beiträge editieren können (außer "Gäste" und "Registrierte").
#6 Re[5]: Updates von raben-aas 20.03.2007 09:14

Zwei Hinweise zur Textformatierung:

youtube.com
Das Feature "youtube.com movie" in der Textformatierung verwendet ihr, indem ihr auf youtube.com das Video anwählt, das ihr verlinken wollt, und ihr dort den CODE des Videos (nicht die komplette URL) kopiert. Dann klickt ihr in der Textformatierung hier auf den betr. Button und fügt den Code zwischen die Tags ein.

Beispiel:

Ihr wollt das Video
http://www.youtube.com/watch?v=tPWRqjPoQZ0
verlinken.

Der Code des Videos ist "tPWRqjPoQZ0".
Ihr klickt auf den youtube-Button hier:
[ youtube ] [ /youtube ]
(mit Leerfeldern, damit der Befehl jetzt hier nicht ausgeführt wird)

Fügt den Code dazwischen ein:
[ youtube ] tPWRqjPoQZ0 [ /youtube ]

Und erhaltet:


size
Ab jetzt kann man auch die Schriftgröße ändern. Hierzu markiert ihr, was ihr größer oder kleiner schreiben wollt, klickt ihr auf "Size", erhaltet:
[ size= ] Schriftgröße [ /size ]
Gebt eine Schriftgröße hinter dem "=" ein, und erhaltet:

Schriftgröße 5
Schriftgröße 7
Schriftgröße 10
Schriftgröße 20
Schriftgröße 40
Schriftgröße 60
Schriftgröße 80
Größe 100

Zu viel zu großer Text wird von mir wieder entfernt, also nutzt das Tool bitte SPARSAM.
#7 Re[6]: Updates von raben-aas 16.11.2007 09:03

Ein neues Foren-Update wird am Sonntag, 18. November ab 22:00 Uhr durchgeführt und wird voraussichtlich ca. 24 Stunden dauern. In dieser Zeit steht der gesamte Service nicht zur Verfügung. Auch nach dem Update können wegen einigen zusätzlichen Wartungsarbeiten weitere (hoffentlich nur kurze) Ausfallzeiten entstehen.

Nach dem erfolgreichen Update werden folgende Änderungen bzw. Verbesserungen dazu kommen:

- Das Bewertungs-Konzept von Beiträgen wurde komplett überarbeitet. Beiträge von anderen Mitgliedern können mit +1 (positive Bewertung) oder mit -1 (negativ) bewertet werden. Außerdem werden neben jedem Benutzernamen sogenannte Community-Punkte angezeigt. Diese Community-Punkte bestehen aus einer Summe aller Bewertungen. Optional kann das Bewertungs-Konzept über die Admin-Oberfläche auch deaktiviert werden.

- Das Benutzergruppen-Konzept wurde ebenfalls stark modifiziert. Das bedeutet: Wir können nun mehrere Standard-Gruppen für registrierte Benutzer anlegen! Damit sollten für uns endlich auch Clansforen möglich sein!!

- Es wird möglich sein, "Supergruppen" zu einzurichten, die erst ab einer bestimmten Zahl Community-Punkte dann automatisch freigeschaltet werden. Ob wir diese Option nnutzen, darf aber bezweifelt werden:

Aber wie funktioniert das Ganze? Hier ist ein einfaches Beispiel mit folgenden Benutzergruppen: Sagen wir, es gibt eine Banned-Gruppe für Mitglieder, die sich schlecht benehmen, eine Member-Gruppe für ganz normale Mitglieder und eine Moderator-Gruppe mit einigen zusätzlichen Berechtigungen. Alle diese Gruppen werden als 'Standardgruppe für registrierte Benutzer' definiert, haben jedoch unterschiedliche Punktezahl-Angaben. Mitglieder direkt nach der Registrierung werden in der Member-Gruppe positioniert, weil sie noch keine Community-Punkte besitzen. Alle Mitglieder, die bereits viele Community-Punkte erreicht haben, werden als Belohnung in die Moderator-Gruppe verlegt. Spammer und andere Mitglieder mit negativer Punktezahl gelangen stattdessen in eine Banned-Gruppe und haben somit einen stark eingeschränkten Zugriff. Ab wie vielen Community-Punkten dies geschieht, können Sie selbst entscheiden.

- Beim Bearbeiten einer Benutzergruppe kann ein 'Zusammen mit dem Benutzernamen anzeigen'-Häkchen aktiviert werden. Somit werden ausgewählte Benutzergruppen neben dem Benutzernamen angezeigt. Diese Option werden wir vorr. dazu nutzen, um inplay im offenen BBS sichtbare Clans- und Bundzugehörigkeiten zu markieren. Zum Beispiel können damit auch Forum-Moderatoren direkt sichtbar gemacht werden. Um das Ganze auch optisch anspruchsvoller zu gestalten, kann für jede Benutzergruppe eine eigene Farbe vergeben werden.

- Auch private Nachrichten wurden überarbeitet. Jetzt gibt es eine Unterteilung in gesendete sowie empfangene Nachrichten. Außerdem kann man ENDLICH mehrere Nachrichten auf einmal löschen.

- Eigene Dateien können endlich direkt beim Erstellen eines Beitrags hochgeladen und eingebunden werden. Bilddateien werden dabei als Miniaturansicht angezeigt. Beim Draufklicken erscheint das Bild im Großformat.

- Über die 'Letzte Aktivität'-Spalte (in der Themenübersicht) kann man nun zu dem letzten Beitrag einer Diskussion direkt gelangen.

- In einem Diskussionsthema kann über eine integrierte 'Quick-Reply'-Funktionalität, ohne die Seite zu verlassen, ein Beitrag erstellt werden. Somit hat man alle bereits erstellten Beiträge im Überblick.

- Die Beitrags-Signatur ist jetzt dynamisch. Wenn man diese in seinem Profil ändert, dann werden auch alle bereits erstellten Beiträge mit der neuen Signatur versehen.

- Beim Erstellen eines Beitrags können versteckte Smileys über ein PopUp-Fenster ausgewählt werden.

- Da die integrierte Lesezeichen-Funktionalität nicht so effektiv genutzt wurde, wurde diese leider entfernt. Man kann jedoch auch weiterhin Themen zu Lesezeichen hinzufügen. Dazu stehen mehrere Lesezeichen-Dienste (solche wie del.icio.us oder mister-wong.de) zur Auswahl. Achtung: Bereits gespeicherte Lesezeichen gehen nach der Umstellung verloren.

- In der Themenauflistung wird jetzt, beim Draufgehen auf einen Beitrag, ein Tooltip mit dem Beitragstext eingeblendet.

- Registrierte Forum-Mitglieder können auch selbst die Mitgliedschaft beenden.

- Im Benutzerprofil kann jetzt auch der Wohnort von dem jeweiligen Mitglied erfasst werden.

- Beim Antworten in einer Diskussion wird das überflüssige 'Re: ...'- Eingabefeld nicht mehr angezeigt.

- Beim Aufruf einer Forum-Seite ohne dafür vorgesehene Berechtigungen wurde ein interner Fehler angezeigt. Ab jetzt erscheint eine Fehlermeldung, die auf die eigentliche Ursache hinweist.

- In der Admin-Oberfläche wurde der 'HTML Header & Footer' erweitert. Es ist ein zusätzliches Eingabefeld dazugekommen. In diesem Eingabefeld kann ein eigener HTML-Code eingegeben werden, der später im <head>-Bereich erscheint. Somit haben erfahrene Benutzer mehr Möglichkeiten, das Forum zu modifizieren. Außerdem können damit Dienste wie z.B. Google-Webmastertools genutzt werden. (Bei solchen Diensten muss nämlich ein Meta-ID-Tag in den <head>-Bereich eingebaut werden.)

- In der Admin-Oberfläche sind nicht intuitiv verständliche Einstellungsmöglichkeiten mit einem Hilfe-Tooltip hinterlegt. Das Ganze soll die gesamte Forumkonfiguration noch einfacher machen.

- Es wurden zahlreiche Verbesserungen bei bestehenden Funktionalitäten vorgenommen. Unter anderem können jetzt einzelne Beiträge ohne Abhängigkeiten gelöscht werden. Die Anzahl der Mitglieder (in der Statistik) wird ebenfalls sofort aktualisiert.

Wie bereits erwähnt, werden alle oben beschriebenen Änderungen erst nach dem Update zur Verfügung stehen. Die neue Version wurde sehr gründlich getestet, was jedoch keine 100 %-ige Fehlerfreiheit garantiert. Wenn ihr irgendwelche Fehler feststellt, gebt diese bitte an mich weiter, damit ich diese gesammelt ins Supportforum (http://support.communityhost.de) tragen kann.
#8 Re: Updates von raben-aas 06.03.2009 09:45

Ich habe unsere Smileys etwas ausgemistet und vor allem die größte Zahl von ihnen in ein zweites Menü gepackt, so dass beim Schreiben von Antworten und Beiträgen nicht sofort die ganze epische Breite der Smileywelt angezeigt wird.

Macht das Schreiben gleich viel angenehmer
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz